• 10 - 12 October 2023
    Bürgerhaus Pullach
  • New Date: 16./17. March 2023
    Frankfurt am Main/Germany
    Live und online

Current Events

IGC Türkiye

Join the IGC Event Series!

IGC.events is a joint venture by Enerchange and ThinkGeoEnergy focused on holding geothermal energy events bringing together decision makers from all segments of the global geothermal energy sector. The objective is to provide a business and industry focused platform for discussions on current state of affairs in the geothermal world, as well as a forum for discussions on the future of the industry.

IGC Online Meetings

Due to the Covid-19 virus, which made physical meetings and especially networking events for some months impossible, we started the IGC Online Meetings. The objective is to meet virtually on a platform to speak about geothermal topics, exchange with other participants and learn more about new geothermal developments in distinct fields.

Media and Cooperation Partners

ThinkGeoEnergy

ThinkGeoEnergy, is a geothermal focused advisory firm working for corporate clients on strategic, marketing and corporate finance related activities.
The firm operates the leading geothermal news website and network, covering the complete value chain of the geothermal power sector and industrial scale direct use sector globally.

Information website Tiefe Geothermie

The Informationsportal Tiefe Geothermie is the content strongest and most actual news plattform about deep geothermal energy in the German speaking area. The website offers in addition to the news a monthly newsletter and an extensive mercantile directory related to the news and German geothermal projects.

JeotermalHaberler

JeotermalHaberler is the new geothermal news platform for the Turkish market in Turkish language. The is a collaboration between ThinkGeoEnergy, the leading global geothermal news platform and Enerchange. Website: www.jeotermalhaberler.com

News from our Websites

25.05.2024 Informationsportal Tiefe Geothermie

Erfurt – SWE möchten neue Geothermie-Gesellschaft gründen

In Erfurt wird eine neue Gesellschaft gegründet, um die Stadt künftig mit nachhaltiger Erdwärme zu versorgen. Die innovative SWE Geothermie GmbH plant, mittels einer neuen Förder-Technologie eine Granitschicht im Thüringer Becken zu erschließen und bis 2030 Wärme an die Oberfläche zu bringen. Trotz hoher Investitionskosten und wirtschaftlicher Risiken sieht das Projekt großes Potenzial für ganz Thüringen und darüber hinaus.

Read more
23.05.2024 Informationsportal Tiefe Geothermie

Technische Werke Schussental planen Vorerkundungen

Der regionale Energieversorger für Ravensburg und Weingarten, die Technischen Werke Schussental (tws), hoffen den derzeit stattfindenden Ausbau der Fernwärmeversorgung mit der Erschließung von Geothermie als Wärmequelle zu flankieren. Derzeit steht die Genehmigung der Aufsuchungserlaubnis aus, wird diese erteilt, könnte noch in diesem Jahr mit der Untersuchung des Untergrunds begonnen werden. Hierfür sind auch seismische Messungen denkbar, so die Schwäbische Zeitung.

Read more
17.05.2024 Informationsportal Tiefe Geothermie

Deutsche Umwelthilfe kritisiert mangelnde Geothermie-Ambitionen der Bundesregierung

Ausgehend von einer Analyse kritisiert die Deutsche Umwelthilfe (DUH) das mangelnde Interesse der Bundesregierung an klimafreundlicher Tiefengeothermie. Zwischen den Zielen der Bundesregierung für 2030 und dem wissenschaftlich ermittelten Potential klaffe eine enorme Lücke. So könnten in Deutschland bis zu 300 Terawattstunden Erdwärme erzeugt werden, 100 TWh könnten bereits 2030 installiert sein - sofern jährlich etwa 9 Milliarden Euro für den Ausbau investiert werden. Die Bundesregierung...

Read more
16.05.2024 Informationsportal Tiefe Geothermie

Vorarlberg setzt künftig auf Erdwärme

Vorarlberg möchte künftig verstärkt auf erneuerbare Energien setzen, mit besonderem Fokus auf die Nutzung von Erdwärme. Bis 2050 soll das Bundesland vollständig auf erneuerbare Energiequellen umsteigen, wobei heiße Quellen in den Regionen Bregenz und Feldkirch eine zentrale Rolle spielen werden.

Read more
14.05.2024 Informationsportal Tiefe Geothermie

Politisches Interesse an Geothermie steigt

Tiefengeothermie kann einen entscheidenden Beitrag zur Wärmewände in Deutschland leisten. Bayern ist mit insgesamt 25 Projekten in diesem Bereich bundesweit Vorreiter. Das neueste Projekt in Polling haben kürzlich Dr. Florian Herrmann, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien, und Dr. Florian Stegmann, Staatsminister und Chef der Staatskanzlei von Baden-Württemberg, besucht. Dort bohrt eine Anlage aus der Fertigung der Herrenknecht Vertical...

Read more

Congress Venue

WFW
Neue Mainzer Straße 6 -10
WINX
60311 Frankfurt am Main
Germany

Contact us

About us

ENERCHANGE GmbH & Co. KG

Tizianstr. 96
D-80638 München
Germany